Ein grandiose Woche voller Fussball

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Fußballjugendabteilung wieder ihre eigene Fußballferienschule. In der vorletzten Ferienwoche trainierten knapp 70 Kinder in sechs Gruppen von früh bis spät auf der Platzanlage des TuS Borth. Viele ehrenamtliche Helfer und Trainer waren die ganze Woche über unermüdlich im Einsatz, um den Kindern eine unvergessliche Woche zu bereiten - und das mit Erfolg.

In den sechs Trainingseinheiten der ersten drei Tage erlernten oder verbesserten die Kids den Umgang mit dem Ball, ihr Passspiel, die Torschusstechnik sowie den Kopfball. Und neben dem gut ausgefüllten Trainingsplan blieb den kleinen Talenten immer auch viel Raum und Zeit für Spiel und Spaß – denn wer mit Freunde bei der Sache, der lernt bekanntlich am meisten.

Wie viel sie dann tatsächlich erlernt hatten, konnten die Kids am vierten Tag der Fussballschule beweisen. Gemeinsam in ihren Gruppen und mit den jeweiligen Trainern absolvierten sie die anspruchsvollen Stationen des DFB-Fußballabzeichens (nähere Informationen dazu findet ihr hier). Je präziser bzw. schneller die einzelnen Aufgaben erfüllt wurden, desto mehr Punkte konnten gesammelt werden. Die erreichte Gesamtpunktzahl entschied letztlich darüber, ob man das Abzeichen in Gold, Silber, Bronze oder eine Teilnehmerurkunde erhielt. Mit Stolz dürfen wir an dieser Stelle berichten, dass alle Kinder mindestens das Bronzelevel erreicht haben und darüber hinaus auch zahlreiche Silberabzeichen und an ein paar besondere Talente das Goldabzeichen vergeben wurde.  

Zum Wochenabschluss gab es dann noch ein Highlight: Der Turniertag. In neu gemischten Gruppen traten die jeweiligen Teams im Modus jeder gegen jeden gegeneinander an. Wir sahen viel Einsatz, Freude am Spiel und zahlreiche Tore. Die Kinder konnten den anwesenden Zuschauern auf dem Spielfeld demonstrieren, was sie die gesamte Woche über verinnerlicht hatten. Zur Mittagspause standen die Vorrundensieger fest. Aber diese sollten sich nicht allzu siegessicher fühlen, denn so kam es in der Rückrunde am Nachmittag zu der ein oder anderen Überraschung. Am Ende gab es glückliche Sieger sowie stolze Torschützenkönige und die ein oder andere Träne, die nach einer Niederlage vergossen wurde, war spätestens bei der Abschlussehrung wieder vergessen, als alle Teilnehmer ihre Urkunde zum DFB-Fußballabzeichen erhielten. Ihren von OKI gesponserten Trikotsatz durften die Kids natürlich behalten und konnten darüber hinaus auch endlich ihren Trainingsball mit nach Hause nehmen.

Damit verabschieden wir uns in diesem Jahr und sagen Danke an all die tollen Kids und Ehrenamtlichen, die diese Woche ermöglicht haben. Bis zum nächsten Jahr ;)

    

    

Zwei Hinweise haben wir noch für euch:

Die Gruppenfotos sind derzeit noch in Bearbeitung. Alle anderen Bilder findet ihr in den Bildergalerien hier und hier.

Alle Fundsachen lagern derzeit noch Geschäftszimmer an der Platzanlage. Während der üblichen Trainingszeiten können diese dort abgeholt werden.

Veranstaltungen / Termine

Keine Veranstaltungen gefunden


Spieltermine Fußball unter fussball.de


Spieltermine Tischtennis unter click-tt.de


 Spieltermine Tennis unter tvn-tennis.de



Zufallsgallerie

Fussballplatz_Rasen.jpg

Aus- und Fortbildung im Sport

Die neuen Qualifizierungsangebote des Kreissportbund Wesel sind veröffentlicht.

Hier könnt ihr euch nähere Infos holen.

Bei Interesse meldet euch bei eurem Abteilungs- oder Hauptvorstand.

Besucherzähler

Heute 11

Insgesamt 77917