Filter
  • Ein grandiose Woche voller Fussball

    Auch in diesem Jahr veranstaltete die Fußballjugendabteilung wieder ihre eigene Fußballferienschule. In der vorletzten Ferienwoche trainierten knapp 70 Kinder in sechs Gruppen von früh bis spät auf der Platzanlage des TuS Borth. Viele ehrenamtliche Helfer und Trainer waren die ganze Woche über unermüdlich im Einsatz, um den Kindern eine unvergessliche Woche zu bereiten - und das mit Erfolg.

    In den sechs Trainingseinheiten der ersten drei Tage erlernten oder verbesserten die Kids den Umgang mit dem Ball, ihr Passspiel, die Torschusstechnik sowie den Kopfball. Und neben dem gut ausgefüllten Trainingsplan blieb den kleinen Talenten immer auch viel Raum und Zeit für Spiel und Spaß – denn wer mit Freunde bei der Sache, der lernt bekanntlich am meisten.

    Wie viel sie dann tatsächlich erlernt hatten, konnten die Kids am vierten Tag der Fussballschule beweisen. Gemeinsam in ihren Gruppen und mit den jeweiligen Trainern absolvierten sie die anspruchsvollen Stationen des DFB-Fußballabzeichens (nähere Informationen dazu findet ihr hier). Je präziser bzw. schneller die einzelnen Aufgaben erfüllt wurden, desto mehr Punkte konnten gesammelt werden. Die erreichte Gesamtpunktzahl entschied letztlich darüber, ob man das Abzeichen in Gold, Silber, Bronze oder eine Teilnehmerurkunde erhielt. Mit Stolz dürfen wir an dieser Stelle berichten, dass alle Kinder mindestens das Bronzelevel erreicht haben und darüber hinaus auch zahlreiche Silberabzeichen und an ein paar besondere Talente das Goldabzeichen vergeben wurde.  

    Zum Wochenabschluss gab es dann noch ein Highlight: Der Turniertag. In neu gemischten Gruppen traten die jeweiligen Teams im Modus jeder gegen jeden gegeneinander an. Wir sahen viel Einsatz, Freude am Spiel und zahlreiche Tore. Die Kinder konnten den anwesenden Zuschauern auf dem Spielfeld demonstrieren, was sie die gesamte Woche über verinnerlicht hatten. Zur Mittagspause standen die Vorrundensieger fest. Aber diese sollten sich nicht allzu siegessicher fühlen, denn so kam es in der Rückrunde am Nachmittag zu der ein oder anderen Überraschung. Am Ende gab es glückliche Sieger sowie stolze Torschützenkönige und die ein oder andere Träne, die nach einer Niederlage vergossen wurde, war spätestens bei der Abschlussehrung wieder vergessen, als alle Teilnehmer ihre Urkunde zum DFB-Fußballabzeichen erhielten. Ihren von OKI gesponserten Trikotsatz durften die Kids natürlich behalten und konnten darüber hinaus auch endlich ihren Trainingsball mit nach Hause nehmen.

    Damit verabschieden wir uns in diesem Jahr und sagen Danke an all die tollen Kids und Ehrenamtlichen, die diese Woche ermöglicht haben.Bis zum nächsten Jahr ;)

        

        

    Zwei Hinweise haben wir noch für euch:

    Die Gruppenfotos sind derzeit noch in Bearbeitung. Alle anderen Bilder findet ihr in den Bildergalerien hier und hier.

    Alle Fundsachen lagern derzeit noch Geschäftszimmer an der Platzanlage. Während der üblichen Trainingszeiten können diese dort abgeholt werden.

  • Die 2. Herren des TuS Borth

     

     Das Portrait der Mannschaft findet ihr auf fupa.net

         


        

    Trainer

     Carsten Bücker

    0160-99016183

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

         


         

     Trainingszeiten

     dienstags und donnerstags 19:30 - 21:00 Uhr

    auf dem Vereinsgelände des TuS Borth

    Mittelweg 21

           

  • Abteilung Jugendfußball

    In unserer Jugendabteilung gibt es aufgrund der Kooperation mit Concordia Ossenberg (siehe hier) derzeit einige Umstrukturierungen. Die Mannschaften wie auch die Trainingstage und -zeiten werden in den kommenden Wochen festgelegt. Daher sind momentan - wie sonst üblich - keine Mannschaftsprofile auf unserer Homepage zu finden.

        

    Bis alles wieder seine Ordnung hat wendet euch bitte an folgende Ansprechpartner:

         

    Ansprechpartner vsl. Trainingstag

    Bambini

    JG 2011/2012

    Sandra Baltes

    0157-71791317

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Dienstag

    16:00 Uhr

    Bambini

    JG 2010

    Steffen Roes

    0170-8229328

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Dienstag + Donnerstag

    16:00 Uhr

    F-Jugend

    JG 2008/2009

    Wolfgang Kroggel

    01511-1323171

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Montag + Mittwoch

    16:30 Uhr

    E-Jugend

    JG 2007

    Frank Niekft

    0176-42010833

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Dienstag + Donnerstag

    17:00 Uhr

    E-Jugend

    JG 2006

    Michael Wegscheider

    0152-31055983

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Dienstag + Freitag

    17:30 Uhr

    D-Jugend

    JG 2004/2005

    Carsten Bücker

    0160-99016183

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Montag + Donnerstag

    18:00 Uhr

    C-Jugend

    JG 2002/2003

    B-Jugend

    JG 2000/2001

    David Zobel

    0175-1998291

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Montag + Donnerstag

    19:30 Uhr

    A-Jugend

    JG 1999/1998

    David Zobel

    0175-1998291

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Montag + Donnerstag

    19:30 Uhr

    C-Juniorinnen

    JG 2002/2003

    David Zobel

    0175-1998291

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    A-Juniorinnen

    JG 1999/1998

    Sascha Lange

    0176-20682915

    ---

    Montag + Mittwoch

    18:00 / 19:30

        

  • 11.07.2016 Vereinsmeisterschaften der Senioren

        

    Auch in diesem Jahr stand die Vereinsmeisterschaft der Seniorenabteilung auf dem Programm. Trotz weniger Meldungen gingen fünf Doppelpaarungen an den Start. Am 11. Juni spielten die Paare Fabian Kleintges-Topoll und Peter Potjans, Stefan Sopala und Michael Potjans, Jochen Binias und Wilfried Scheepers, Bastian Baltes und Jürgen Hagedorn und Markus Lenders und Timo Kaschner um die Meisterschaft. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jedern. Das Turnier zog sich länger hin als gedacht, da alle fünf Paarungen bis zum letzten Punkt kämpften. Am Ende hatte das Doppelpaar Fabian Kleintges-Topoll mit Peter Potjans die Nase vorn.

    Nach der Vereinsmeisterschaft im Doppel wurde anschließend die Einzelmeisterschaft ausgespielt. Hierzu wurden zwei Gruppen gebildet. Am Ende des Tages stand im Finale die Paarung Markus Lenders gegen Timo Kaschner fest.

    Da Markus Lenders leider keine gegenwähr gegen den stark aufspielenden Timo Kaschner aufbringen konnte, verlor er nach spannenden Ballwechseln klar in drei Sätzen.

    Herzlichen Glückwunsch an die Doppelpaarung Fabian Kleintges-Topoll und Peter Potjans sowie an den Vereinsmeister Timo Kaschner.

Veranstaltungen / Termine

Keine Veranstaltungen gefunden


Spieltermine Fußball unter fussball.de


Spieltermine Tischtennis unter click-tt.de


 Spieltermine Tennis unter tvn-tennis.de



Zufallsgallerie

71 Fussballschule 2017 (32 von 77).jpg

Aus- und Fortbildung im Sport

Die neuen Qualifizierungsangebote des Kreissportbund Wesel sind veröffentlicht.

Hier könnt ihr euch nähere Infos holen.

Bei Interesse meldet euch bei eurem Abteilungs- oder Hauptvorstand.

Besucherzähler

Heute 4

Insgesamt 85322