31.08.2016 Neues Motto: Neue Trainingsmethoden sollen Effizienz steigern!

    

Letztes Jahr wurde ein Pilotprojet durch den Westdeutschen Tischtennis-Verband (WTTV) ins Leben gerufen. Hierzu waren alle Vereine des Kreises Niederrhein angesprochen und eingeladen. Durch ein Quäntchen Glück und durch die gelungene Vorstellung durch Jungendwart Timo Kaschner wurde die Tischtennisabteilung des TuS Borth ausgewählt und bekam die Chance, zusammen mit Referenten des Verbandes Möglichkeiten und bessere Strukturen für eine erfolgreiche und nachhaltige Jugendförderung zu erarbeiten.

In Vorbereitung auf die neue Saison wurden schon in den Sommerferien Gespräche zwischen den Vereinsvertretern Timo und Fabian sowie Referentin Sandra Spieler (WTTV) in der Geschäftsstelle in Duisburg geführt. In den Dialogen wurden die verschiedenen Themen der Nachwuchsförderung angesprochen. Anhand der Diskussionsgrundlage wurden erste Verbesserungsvorschläge in der Gesprächsrunde gefunden und aktuell schon umgesetzt. Ein neuer Trainingsplan soll den Jugendlichen effizient und strukturiert in Trainingsblöcken die Grundlagen und Techniken des Tischtennis-Sports aufzeigen.

Besonders lobend wurde hervorgehoben, dass wir mit vier Trainern und einer Trainern für unsere Abteilungsgröße sehr gut aufgestellt sind. Zudem besitzen alle vier Trainer einen Trainerschein!

Ein weiterer Punkt ist die Errungenschaft eines neuen Trainingsgeräts für die Nachwuchsarbeit. Durch die Hilfe und Organisation unseres Abteilungsleiter Peter Potjans konnte ein Tischtennisroboter der Firma Butterfly bereitgestellt werden. Wir danken der Abteilung und freuen uns über den besonderen Stellenwert, den die Jugend auch weiterhin beim TuS Borth genießt!

Der Roboter wird schon ab Sommerbeginn in das Training der Jugendlichen eingebunden. Ein Eindruck findet ihr hier im kurzen Video mit Jugendspieler Paul Secchi und Trainer Timo Kaschner.

In Zusammenarbeit mit dem WTTV werden aktuell weitreichendere Möglichkeiten für eine erfolgreiche Jugendarbeit geprüft. Insbesondere steht hier die engere Zusammenarbeit mit dem Kreis Niederrhein sowie eine Tischtennis-AG mit Grundschulen auf dem Plan.

Veranstaltungen / Termine

Keine Veranstaltungen gefunden


Spieltermine Fußball unter fussball.de


Spieltermine Tischtennis unter click-tt.de


 Spieltermine Tennis unter tvn-tennis.de



Zufallsgallerie

71 Fussballschule 2017 (32 von 77).jpg

Aus- und Fortbildung im Sport

Die neuen Qualifizierungsangebote des Kreissportbund Wesel sind veröffentlicht.

Hier könnt ihr euch nähere Infos holen.

Bei Interesse meldet euch bei eurem Abteilungs- oder Hauptvorstand.

Besucherzähler

Heute 93

Insgesamt 105685