Paul Krähling, Johanna Paul und Tom Richter ganz oben auf dem Treppchen

     

Die Jugendabteilung des TuS Borth Tischtennis blickt zurück auf sehr erfolgreiche Vereinsmeisterschaften 2017! Besonders stolz konnten wir in diesem Jahr über knapp 20 Teilnehmer sein. Gespielt wurde in drei Altersklassen. Neben Jungen und Schüler A gab es erstmals seit vielen Jahren wieder eine Schüler C – Konkurrenz. Um 13 Uhr starteten wir pünktlich mit allen drei Klassen. Bis 16 Uhr wurde geschwitzt und im fairen sportlichen Wettkampf um die ersten drei Plätze gekämpft.

In der Jungenkonkurrenz setzte sich Paul Krähling ungeschlagen mit 4:0 Spielen an die Spitze. Denkbar knapp gewann er im entscheidenden letzten Spiel in fünf Sätzen gegen den dienstältesten Jugendspieler Paul Secchi, welcher sich am Ende Platz 2 sicherte. Dritter bei den Jungen wurde Jonas Franzen.

Dank acht Meldungen bei den Schüler A starteten wir in zwei Vierergruppen. Die beiden Gruppensieger und Gruppenzweiten kämpften danach im Halbfinale um die Plätze auf dem Treppchen. Johanna Paul sicherte sich zuerst klar in drei Sätzen das Finalticket gegen Tim Sondermann, ehe Vera Potjans in spannenden fünf Sätzen gegen Fritz Biersch das erste Damenfinale seit Urzeiten perfekt machte. Im Spiel um Platz 3 holte sich Fritz dann gegen Tim Sondermann in vier Sätzen in seinem allerersten Turnier direkt den Podestplatz. Stark! Johanna Paul bestätigte ihre guten Leistungen aus ihrer ersten Saison bei WRW Kleve und schickte Vera glatt mit 3:0 vom Tisch.

Bei unseren jüngsten holte sich Topfavorit Tom Richter ohne Satzverlust an seinem Geburtstag den Vereinsmeistertitel und stimmte sich auf die Bezirkszwischenrangliste ein, die am kommenden Samstag in Kamp-Lintfort gespielt wird. Auch Mika Sondermann und Rojhat Kocak durften jubeln und auf‘s Treppchen steigen.

Hier die Platzierungen im Überblick:

Jungen:

  1. Paul Krähling (4:0)
  2. Paul Secchi (3:1)
  3. Jonas Franzen (1:3)
  4. Jannik Claaßen (1:3)
  5. Tim Ettle (1:3)

Schüler A:

Gruppe 1:

  1. Johanna Paul (3:0)
  2. Vera Potjans (2:1)
  3. Markus van Bernum (1:2)
  4. Felix van den Berg (0:3)

Gruppe 2:

  1. Fritz Biersch (3:0)
  2. Tim Sondermann (2:1)
  3. Tom Seilheimer (1:2)
  4. Pascal Derks (0:3)

Halbfinale:

Johanna Paul – Tim Sondermann 3:0

Fritz Biersch – Vera Potjans 2:3

Spiel um Platz 3:

Tim Sondermann – Fritz Biersch 1:3

Finale:

Johanna PaulVera Potjans 3:0

Schüler C:

  1. Tom Richter (4:0)
  2. Mika Sondermann (3:1)
  3. Rojhat Kocak (2:2)
  4. Til Seilheimer (1:3)
  5. Mats Tast (0:4)

Das Trainerteam bedankt sich recht herzlich bei allen Spielern und Eltern für dieses sehr erfolgreiche Turnier und die mehr als gut bestückte Cafeteria und beglückwünscht alle Bestplat. (Text: Timo Kaschner)

Veranstaltungen / Termine

Keine Veranstaltungen gefunden


Spieltermine Fußball unter fussball.de


Spieltermine Tischtennis unter click-tt.de


 Spieltermine Tennis unter tvn-tennis.de



Zufallsgallerie

Schwimmbecken_Wasserfreunde.jpg

Aus- und Fortbildung im Sport

Die neuen Qualifizierungsangebote des Kreissportbund Wesel sind veröffentlicht.

Hier könnt ihr euch nähere Infos holen.

Bei Interesse meldet euch bei eurem Abteilungs- oder Hauptvorstand.

Besucherzähler

Heute 21

Insgesamt 85251